a

MIN Medical hat sich auf den Vertrieb und Marketing medizintechnischer Innovationen spezialisiert.

Franz Schalk-Platz 9/2

1130 Wien, Austria



+43 (0) 660/107 67 67

office@minmedical.at



Montag - Donnerstag: 09:00 - 17:00

Freitag: 09:00 - 13:00

Filtrierende Halbmaske Honeywell SuperOne 3205 der Schutzklasse FFP2D

Mehr Sicherheit für Ihre Mitarbeiter

Schützt gegen Staub, Nebel und Rauch mit Kalziumkarbonat, Ton, Kaolin, Zellulose, Baumwolle, Mehl, eisenhaltige Metalle, Zement, Natriumsilikat, Schwefel, Glasfaser und Kunststoff, Hartholz, Kohle, Quarz, nicht eisenhaltige Metalle, Kupfer, Aluminium, Barium, Titan, Vanadium, Chrom, Mangan, Molybdän, pflanzliche und Mineralöle, Hilfsstoffe für die Metallverarbeitung (diese Liste ist nicht vollständig).

Maximales Schutzniveau:

Einsetzbar gegen feste und/oder flüssige Aerosole bis zu einer maximalen Schadstoffkonzentration 10 x MAK* (nach EN 149:2001). Bei spezifischen Gefahrenstoffen können Einschränkungen bestehen. Bitte geltende Sicherheits- und Arbeitsschutznormen beachten.

* MAK: maximale Arbeitsplatzkonzentration

Eigenschaften:

  • Effektive Filterwirkung, Belastungstest mit 120 mg (Dieser Test wird künftig durch die europäischen Bestimmungen gefordert): Maske muss innerhalb normaler Gebrauchsdauer nicht gewechselt werden. Entspricht den Anforderung der kommenden Richtlinie des EU-Rates 89/686 EEC.
  • Exklusive Form und einzigartiges Design – Einheitsgröße
  • Vorgeformtes, an die Konturen angepasstes Nasenteil: Guter Dichtsitz, effizient und sicher – Passt auf jede Gesichtsform
  • Langzeit-Formstabilität
  • Hohes Innenvolumen: Kein Druck auf dem Gesicht, höherer Komfort – Einfachere und zuverlässigere Sprachverständigung
  • Freier Nasenbereich (kein Nasensteg): Keine Behinderung bei Tragen einer Brille Hervorragendes Sichtfeld
  • Ultraleichte und ultraweiche Innenfläche: Angenehm weicher Hautkontakt, um Reizungen zu vermeiden und die Trageakzeptanz zu erhöhen – Optimaler Atemkomfort für auf Dauer bessere Akzeptanz
  • Ultraleichte Maske: 8 g
  • Angeheftete Gummibänder, sehr weich und robust für Zeit- und Sicherheitsgewinn
  • Heftung außerhalb des Atembereichs zur Vermeidung des Risikos von Undichtigkeit – Keine Hautreizungen
  • Maske ohne Latex, Silikon oder PVC
  • Keine Gebrauchseinschränkung, vermeidet Allergien, umweltfreundlich
PARTNERSCHAFT:

MIN Innovations-Partner:
Sperian Protection Deutschland GmbH & Co KG (Honeywell)

DOWNLOAD:

Dokument zum Download:
Datenblatt HW-SuperOne 3205

Produktinformation:

Filtrierende Halbmaske Honeywell SuperOne 3205 der Schutzklasse FFP2D (Artikelnummer: 1013205)

Zertifizierungen:

EU-Kategorie PSA: 3
Qualitätssicherung: ISO 9001 / 2000
EU-Baumusterprüfbescheinigung: EU Attestation
EG-Zertifizierungsnummer: Q.S.001
EG-Baumusterprüfbescheinigung Nr. 1321

INHALT:

1 Pkg. = 30 Stück